Witt Wirtschaftsberatung

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihr Immobilienprojekt optimal zu finanzieren. Durch die umfangreiche Auswahl von mehr als 600 Darlehensgebern bei Witt-Wirtschaftsberatung erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von Darlehensoptionen. Ihr Baufinanzierungsspezialist wird Ihnen die für Ihre Bedürfnisse passenden Darlehensarten vorstellen und Sie umfassend über Ihre Vorteile beraten.



Sichern Sie sich Ihre Finanzierung – noch heute!




Optimierung Ihrer Baufinanzierung: Wichtige Überlegungen

Ein solider Finanzierungsaufbau ist kein Kunststück. Schon wenige Grundregeln helfen Ihnen, teure Fehler zu vermeiden.

Eigenkapitaleinsatz maximieren für günstigere Zinsen

Streben Sie danach, so viel Eigenkapital wie möglich einzubringen, abgesehen von einer Sicherheitsreserve von drei bis sechs Nettomonatsgehältern. Ein höherer Eigenkapitalanteil in der Finanzierung führt in der Regel zu günstigeren Zinssätzen. Es wird empfohlen, mindestens 20 Prozent der Kosten aus eigenen Mitteln zu decken. Selbst wenn Sie kein Eigenkapital besitzen, kann die Finanzierung bei einigen Banken möglich sein, jedoch zu einem höheren Zinssatz.


Zinsbindung

Sichern Sie sich die aktuellen niedrigen Zinsen durch eine langfristige Zinsbindung, wobei zehn Jahre derzeit als Minimum gelten. Zinsbindungen von 15 oder sogar 20 Jahren sind besonders attraktiv, da sie nur geringfügig höhere Zinssätze im Vergleich zu einer zehnjährigen Zinsbindung aufweisen, aber eine wesentlich höhere Sicherheit bieten.

Tilgung

Nutzen Sie das derzeit niedrige Zinsniveau, um eine höhere Tilgungsrate für Ihr Darlehen zu vereinbaren. Eine Anfangstilgung von lediglich 1 Prozent, wie sie noch immer von vielen Banken angeboten wird, ist unzureichend und führt zu einer übermäßig langen Kreditlaufzeit von mehr als 40 Jahren. Um das Risiko einer Zinserhöhung am Ende der Zinsbindung zu reduzieren, sollten Sie eine schnellere Tilgung anstreben. Es wird empfohlen, spätestens mit Beginn des Rentenalters schuldenfrei zu sein. Ältere Personen sollten daher schneller tilgen als jüngere. Für eine schuldenfreie Immobilie innerhalb von 20 Jahren ist eine Tilgungsrate von rund 3 Prozent erforderlich, bei 15 Jahren entsprechend 5 Prozent.

Sondertilgung

Halten Sie sich die Möglichkeit offen, zusätzlich zur regulären Tilgung auch Sondertilgungen vorzunehmen. Beachten Sie jedoch, dass Banken möglicherweise Zinsaufschläge für ein höheres Sondertilgungsrecht verlangen. Es empfiehlt sich, nur solche Sondertilgungen zu vereinbaren, die wirklich benötigt werden. Viele Institute bieten kostenlose Sondertilgungen von bis zu 5 Prozent der Kreditsumme pro Jahr an, was in der Regel ausreichend ist.

Finanzierungsplan

Erstellen Sie für jedes Finanzierungsangebot einen detaillierten Finanzierungsplan bis zur vollständigen Entschuldung. Überprüfen Sie sorgfältig, ob Sie sich die monatliche Kreditbelastung und die laufenden Nebenkosten für das Haus langfristig leisten können.


Unsere Baufinanzierungsrechner

Nebenkosten beim Erwerb eines Eigenheims

Zum Nebenkostentcheck

Immobilie mieten oder kaufen?

Zum Mieten/Kauf Check

Was kann ich mir leisten?

Zum Budgetrechner

Maßgeschneiderte Zinssätze berechnen

Zum Konditionsrechner

Der perfekte Zeitpunkt ist jetzt!


Was können wir für Sie tun?



Kontaktieren Sie uns!