Haus kaufen Tipps – das sollten Sie beachten

Die meisten Menschen wünschen sich ein eigenes Haus, in dem sie mit ihrer Familie glücklich und zufrieden ihr Leben verbringen können. Die Finanzierung ist jedoch die Frage, die viele abschreckt und das Eigenkapital Hausbau ist entscheidend, um eine Bank mit ins Boot zu holen. Dabei ist es egal, ob die Finanzierung für einen Neubau und ein vorhandenes Haus verwendet wird. Ein Neubau hat den Vorzug, dass die eigenen Wünsche und Vorstellungen einfließen können. Bei einer vorhandenen Immobilie entstehen völlig andere Schwierigkeiten, die trotzdem vom Käufer beachten werden müssen. Und da neben dem Eigenkapital Hausbau viel Geld zur Finanzierung aufgenommen werden muss, ist es ratsam, einige besondere Punkte beim Haus kaufen zu beachten.

Tipps beim Kauf eines Neubaus

Das eigene Haus zu finanzieren ist für Familien eine große Belastung für die Haushaltskasse und sollte daher gut überlegt sein. Die niedrigen Zinsen verführen viele Menschen zur Finanzierung, die etwas Eigenkapital Hausbau zur Verfügung haben. Zunächst braucht es ein bebaubares Grundstück und die Pläne eines Architekten, um mit dem Hausbau beginnen zu können. Der Bau wird an ein Bauunternehmen übergeben, wobei jeder Hausbesitzer viel Geld sparen kann, der selber mit anfasst. Eigene Bauleistung kann übrigens auch als Eigenkapital Hausbau von der Bank gewertet werden. Wer allerdings einen Bauunternehmer beauftragt, sollte vorher genaue Erkundigungen einholen. Leider gibt es immer wieder schwarze Schafe unter den Bauunternehmern, die entweder minderwertige Arbeit ausführen oder den Hausbau nicht fertig stellen und einfach in Konkurs gehen. In beiden Fällen bleibt der Hausbesitzer auf einer Bauruine und dem gesamten Schaden sitzen. Daher sollte er sich vor der Vergabe eine Schufaauskunft über das Bauunternehmen einholen wie auch die Zufriedenheit anderer Kunden mit der Bauleistung nachprüfen. Die Seriosität des Bauunternehmens sollte immer sicher gestellt sein, bevor Zahlungen fließen.

Tipp: Beim Haus Kauf Preise vergleichen

Wer sich eine gebrauchte Immobilie kaufen möchte, sollte unter anderem einen knallharten Preischeck durchführen und immer mehrere Objekte miteinander vergleichen. Zudem lohnt es sich, einen Gutachter vor dem Hauskauf den wahren Wert des Objektes ermitteln zu lassen. So lassen sich teure Fehlkäufe oder böse Überraschungen vermeiden. Auch für das vorhandene Haus braucht der Käufer genügend Eigenkapital Hausbau, um die Finanzierung zu ermöglichen. Daher sollte das eigene Traumhaus vom Preis her nie das Limit sprengen, in der Hoffnung, die Familie bekommt es trotzdem finanziert. Stattdessen sollte der Kaufpreis das Limit etwas unterschreiten, um ein Sicherheitspolster für unerwartete Überraschungen zu haben. Ein fertiges Haus ist nur so gut wie sein Dach und der Keller. Ist der Keller feucht, ist das nie ein gutes Zeichen, denn oft steckt die Feuchtigkeit ebenfalls im Mauerwerk und dringt schlimmstenfalls durchs Dach ein. Eine Immobilie braucht heute einen gültigen Energieausweis und gerade bei ländlichen Objekten sollten die Genehmigungen wie zum Beispiel für Kläranlagen überprüft werden. Sonst erweist sich das Schnäppchenhaus als Kostenfalle, weil die Klärgrube oder die Heizungsanlage neugebaut werden muss. Sollte das gewünschte Haus noch vermietet sein, ist dies ein zusätzliches Problem, denn die Mieter können lange Kündigungsfristen haben, wodurch sich der Hausbezug verschieben kann.

Tipp: Finanzierung solide aufstellen

Ein Hauskauf oder der Neubau eines Hauses ist ohne Eigenkapital Hausbau undenkbar und sollte auch bei gutem Willen nicht gewagt werden. Das Eigenkapital Hausbau soll den Kreditnehmer davor schützen, sich finanziell zu übernehmen. Schließlich dauert der Abtrag für ein Haus meist bis zu zwanzig Jahren und die finanziellen Belastungen schränken durchaus das Familienleben ein. Daher sollte die Finanzierung so sicher wie möglich angegangen werden. Im Internet gibt es verlockend günstige Angebote. Allerdings ist auch die Sicherheit des Darlehens oberste Priorität. Bei einer kurzfristigen Kündigung des Darlehns können die wenigsten Familien ihre Schulden umgehend begleichen. Allerdings ist die Hausbank auch nicht immer die richtige Wahl, da diese oft teure
Kredite vergeben. Daher lohnt sich auch ein Preisvergleich bei der Finanzierung inklusive des vorhandenen Eigenkapital Hausbau.

Wenden Sie sich am besten an uns. Wir beraten Sie kostenlos und finden zusammen mit Ihnen die beste Finanzierung für Ihr Eigenheim.

Baufinanzierung Vergleich

 

Fazit:

Der Traum vom eigenen Haus muss kein Traum bleiben, wenn die zukünftigen Hausbesitzer einige Tipps beachten. Wer sich sein Haus selber bauen möchte, kann durch Eigenleistung viel Eigenkapital Hausbau sparen und so die finanzielle Belastung absenken. Allerdings ist nicht jeder ein begnadeter Heimwerker und Selbstüberschätzung bringt in diesem Fall wenig ein. Der Bauträger sollte zudem seriös und erfahren sein, was allerdings zuvor genau überprüft werden muss. Pfusch am Bau ist keine Seltenheit und kann das Traumhaus zum Albtraum werden lassen. Wer sich eine fertige Immobilie kaufen möchte, sollte ebenfalls genau hinschauen, was er zu welchem Preis kauft. Hier sollten immer mehrere Objekte vom Preis, Zustand und der Lage her miteinander verglichen werden. Zudem darf das Limit nicht überschritten werden, denn oft fallen im Nachhinein unerwartete Kosten an, die das Budget dann sprengen.

Wir freuen uns über Ihren Gedankenaustausch

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Wir benutzen Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen wollen, bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Witt Wirtschaftsberatung - bestervergleich24.de